Seite drucken   Sitemap   Mail an PariSozial Bonn   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Bewegt älter werden

Die Initiative Radeln ohne Alter ist fest davon überzeugt, dass jeder Mensch ein Recht auf Wind in den Haaren hat! Ob Venusberg, Rheinauen-Park oder Poppelsdorfer Schloss: Auf Rikschas werden insbesondere ältere Menschen, die mobil eingeschränkt sind, dazu eingeladen, ihre Heimat hautnah wieder und neu zu entdecken. Die ehrenamtlich Engagierten von Radeln ohne Alter wollen besonders die Mobilität älterer Menschen steigern und somit ihre Teilhabe garantieren. Sie möchten aber auch Jung und Alt zusammenbringen, um voneinander zu lernen und gemeinsam zu lachen. Sie als Mitfahrerin oder Mitfahrer können dabei ihre Lebensgeschichten mit den Pilotinnen und Piloten teilen. Dadurch entstehen neue, wunderbare Freundschaften, Brücken zwischen Generationen werden gebaut und eine aktive Nachbarschaft gefördert.

Seien Sie dabei! Vereinbaren Sie eine Fahrt!

Eine Kooperation von
AQuarIUS und Radeln ohne Alter Bonn

© Arthur Tomczyk - Aquarius

 

Zentrale (0228) 94 93 33-0
E-Mail: info(at)parisozial-bonn.de [Mehr]


 
top